Urologische Untersuchungen
Symptome und Beschwerden, die auf Erkrankungen oder Funktionsstörungen bestimmter Organe oder Organsysteme schließen lassen, erfordern eine Untersuchung durch den Spezialisten.

Die Urologie ist der Teilbereich der Medizin, der sich mit den harnbildenden und harnableitenden Organen sowie den Geschlechtsorganen des Mannes beschäftigt.

Der Urologe ist also der Spezialist für nahezu alle Krankheitsbilder, die im Zusammenhang mit den Organen Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre sowie Hoden, Nebenhoden, Samenleiter, Samenbläschen, Penis und Prostata stehen. Er verfügt neben seinem speziellen Fachwissen auch über die Ausstattung, die benötigt wird, um Erkrankungen dieser Organe sicher diagnostizieren, therapieren oder ausschließen zu können.

Der Weg zum Urologen fällt nicht allen Patienten leicht. So nehmen z. B. nur 15 - 20% der Männer im entsprechenden Alter das Krebsfrüherkennungsprogramm wahr. Dies hängt vermutlich wesentlich damit zusammen, dass viele urologische Untersuchungen die Intimsphäre des Patienten berühren. Hinzu kommen die natürliche Scheu vor dem Unbekannten sowie die Sorge, dass Untersuchungen in den besonders sensiblen Bereichen schmerzhaft sein könnten.

Farco-Pharma beteiligt sich unterstützend an Aktionen wie dem Patienten-Ratgeber "Promis gegen Prostatakrebs" und wir hoffen, dass auch unsere Serie "Urologische Untersuchungen" dazu beiträgt durch ausführliche Erklärungen unnötige Bedenken und Ängste auszuräumen und mehr Aufgeschlossenheit gegenüber dem Fachgebiet Urologie zu erwirken.

Nutzen Sie die Möglichkeit, mit wenig Einsatz viel zum Erhalt Ihrer Gesundheit beizutragen und bedenken Sie, dass eine Früherkennung bei vielen Erkrankungen maßgeblichen Einfluss auf die Therapiemöglichkeiten und Heilungschancen hat!

Katheterisierung bei der Frau

Katheterisierung beim Mann

Blasenspiegelung

Harnflussmessung

Restharnbestimmung

Ultraschalluntersuchung

Tastuntersuchung der Prostata

Transrektaler Ultraschall

Prostatastanzbiopsie
Meldung einer Nebenwirkung
Dieses spezielle Kontaktformular für Neben-wirkungsmeldungen steht Ihnen zur Meldung einer unerwarteten oder unerwünschten Nebenwirkung nach Anwendung eines unserer Produkte zur Verfügung. Für alle sonstigen Anfragen verwenden Sie bitte unser Allgemeines Kontaktformular.
weiter
 
Service
DownloadcenterInterviewreihe: MännergesundheitPatientenmerkblatt zur Prostata-Stanzbiopsie (PDF)TURP-Fibel - Transurethrale Resektion der Prostata (PDF)Manual zur neuro-urologischen Diagnostik und Therapie Querschnittgelähmter (PDF)
drucken send a friend
 
Produkte
InstillagelEndosgelLubricanoFarcosedan®PenisklemmeBlockerspritzenFarcosedan®-SETInstillamed